Gebaute
Spektral-Häuser
1810

Hausübergabe in Perl

Wieder mal war es soweit – in der Gemeinde Perl, konnten wir am 22. Dezember 2019 ein Haus aus unserer Hausserie Stadtvilla „Edita“ an die glücklichen Bauherrin, Frau Schintgen, übergeben.

Im Frühjahr 2018 hatte die Kundin den ersten Kontakt zu uns aufgenommen, auf der Suche nach einem Baugrundstück in Perl und Umgebung. Gemeinsam ging es an die Suche und schon nach kurzer Zeit konnte ein, bisher als Garten genutztes Grundstück in Perl selbst, in einem etwas älteren Wohngebiet gefunden werden.

Sofort wurde die Planung für das Wunschhaus „Stadtvilla“ aufgenommen und mit unserem Edita 114 war schnell der passende Haustyp gefunden, der dann dem Grundstück und den Kundenwünschen angepasst wurde.

Öffnet man die Haustür, erschließt sich zunächst eine großzügige Diele mit der offenen Holzbolzen-Treppe zum Obergeschoss. Links ist das Gäste-WC, daneben ein Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine, Trockner und Abstellmöglichkeiten. Geradeaus betritt man den großen Wohn-Essraum mit anschließender, offener Küche und dahinter befindet sich straßenseitig der Hausanschlussraum mit der serienmäßigen Wärmepumpen-Heizung.

Im Obergeschoss erreicht man über einen kompakten Flur das Schlafzimmer mit Ankleide, zwei große Kinderzimmer und ein großes Bad, mit Wanne und einer großen, begehbaren Dusche. Alle Zimmer verfügen über große, bodentiefe Fenster.

Neben dem Haus wurde noch eine großzügige Massivgarage errichtet, die Platz für Auto, Motorrad und Gartengeräte bietet.

Das ganze Spektral-Team wünscht Familie Schintgen alles Gute für die Zukunft und viel Glück im neuen Haus!

Spektral-Haus GmbH
In der Kolling 305
66450 Bexbach