Spenden für Gino

Hilfe für Gino

Spendensammlung für Gino bei Spektral

Das schwere Schicksal des kleinen Gino aus Homburg hat auch uns schwer getroffen.

Sie haben es sicherlich schon aus den Sozialen Medien gehört, der Zweijährige leidet an Mukoviszidose, einer unheilbaren Krankheit.

Er und seine Alleinerziehende Mutter brauchen dringend Hilfe! Darum wollten auch wir handeln und die Familie unterstützen.

Aus diesem Grund haben wir in unserer Zentrale, neben der Spendendose für das Kinderhospiz, eine neue Spendenkasse für Gino und seine Mama aufgestellt.

Diese haben wir am 06.11.19 zur Spendenveranstaltung auf dem Bliesberger Hof übergeben.

Vergangene Woche waren Gino und seine Mama dann bei uns in der Zentrale zu Besuch. Das wollte sich natürlich niemand entgehen lassen, darum hat sich gleich das ganze Spektral-Team im Foyer versammelt um sie auch angemessen zu begrüßen.

Ganze 120,- € haben wir alleine unter den Mitarbeitern zusammengetragen, das hat die Geschäftsführung dann verdoppelt und noch 200,- € obendrauf gelegt! 
Wir hoffen Gino und seiner Mama damit ein bisschen unter die Arme greifen zu können.

Wir wünschen den Beiden alles Gute und noch jede Menge weitere Unterstützung.
Euer Spektral-Team