Hausübergabe in Kleinottweiler

Hausübergabe in Kleinottweiler

Hausübergabe in Kleinottweiler

3 Tage vor Pfingsten konnten wir – Bauleiter Björn Braun und Spektral-Berater Ralf Scheller – am Donnerstag unseren wohlgelaunten Bauherren, dem Ehepaar Hermes, ihr individuell ausgeführtes Spektral-Haus in Kleinottweiler, dem kleinsten Stadtteil von Bexbach, übergeben.

In gemeinsamer Planung wurde das 1,5-geschossige Kataloghaus vom Typ Clarus 141 auf die Wünsche und Vorstellungen des Paares optimiert.

Im Erdgeschoss dominiert ein heller Wohn-Essbereich mit angrenzender, offener Küche. Neben einem Arbeitszimmer, einem Gäste-Duschbad und dem Treppenbereich blieb sogar noch Platz für einen kleinen Abstellraum. Im Dachgeschoss befinden sich zwei ansprechende Kinderzimmer und das große Familienbad mit Badewanne und begehbarer Dusche. Die Ankleide der Bauherren wurde im Bereich der Dachgaube realisiert, sodass möglichst hohe Kleiderschränke gestellt werden können und es dennoch ausreichend hell ist. Gleichzeitig erreicht man über die Ankleide das Elternschlafzimmer. Wer bislang den Hausanschlussraum vermisst hat, findet diesen im Keller wieder. Drei weitere Kellerräume stehen zum Ausbau bereit. Über eine Keller-Außentreppe kann auch der Garten erreicht werden.

Nun stehen die Tapezierarbeiten an, damit der geplante Liefertermin für die Küche passt und die Bauherren in Kürze einziehen können.

Wir bedanken uns recht herzlich bei dem Ehepaar Hermes für die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen in unsere Spektral-Mannschaft und wünschen ihnen viele schöne Augenblicke in ihrem neuen Eigenheim.