Hausübergabe in St. Ingbert - Sengscheid

Hausübergabe in St. Ingbert - SengscheidHausübergabe in St. Ingbert - Sengscheid

Hausübergabe in St. Ingbert – Sengscheid

Viele Jahre stand auf dem Grundstück unserer Bauherren ein alter, verlassener Bauernhof, der leider nicht als Wohnraum genutzt werden konnte. Aber dann entstand hier eine zündende Idee, aus der schließlich das Projekt „Weg zum Traumhaus“ wurde.

Nach und nach bahnten sich schwere Abrissgeräte, Bagger und Straßenbauer ihren Weg zum Grundstück. Mittlerweile kamen immer mehr Bauinteressierte zusammen in das kleine, schön gelegene Neubaugebiet, in dem Platz für vier Häuser im ersten Bauabschnitt geschaffen wurde.

Auch unsere Bauherrenfamilie Lässig wollte mit sehr konkreten Vorstellungen an dem Projekt „Weg zum Traumhaus“ teilhaben.

Raum für Raum wurde zu Papier gebracht und Familie Lässig konnte ihren Traum vom eigenen Zuhause wachsen sehen.

Nun befindet sich hier, wo einst der alte Bauernhof stand, eine schicke, moderne Stadtvilla mit viel Platz für die ganze Familie. Zentrum des Erdgeschosses ist der große Wohn-Essbereich mit offener Küche. Angrenzend an diese, befindet sich ein praktischer Abstellraum für Lebensmittel und Getränke. Gäste-Badezimmer sowie Hausanschluss- / Hauswirtschaftsraum liegen ebenfalls im Erdgeschoss.

Im Obergeschoss ist genug Platz für ein Kinderzimmer, ein Arbeitszimmer und das Schlafzimmer der Eltern sowie ein separates Ankleidezimmer. Das schöne Badezimmer mit freistehender Badewanne sowie einer bodentiefen Dusche, rundet die sehr moderne Stadtvilla ab.

So wurde aus dem nicht mehr genutzten Bauernhof für Familie Lässig der Traum vom Eigenheim schließlich Wirklichkeit. Mit Freude nahmen unsere glücklichen Bauherren den Schlüssel für ihr neues Zuhause entgegen.

Wir möchten uns ganz herzlich bei unserer Bauherrenfamilie für die stets freundliche Zusammenarbeit bedanken und freuen uns schon jetzt auf jedes Zusammentreffen im Zuge der weiteren Bautätigkeiten in der Nachbarschaft.